FANDOM


Das Abschiedsfest
Originaltitel: Guess Who's Gumming To Dinner
2. Teil der Folge Nr. 20 (Staffel 2)
Folge20b
Deutsche Premiere: 21.7.1988 (Das Erste)
Original-Premiere: 15.11.1986 (NBC)
Autor: Jymn Magon, Art Vitello, Drehbuch: Bruce Talkington
Regisseur: Art Vitello, Assistenz: Tom Ruzicka
Navigation
Folgenübersicht
Vorherige
Ein Dieb im Haus
Nächste
Das Loch im Ozean


Handlung

Die Gummibären in Gummi Glen sind mit allen Vorbereitungen für den Winter fertig, und das zwei Tage vor der Abschiedsfeier für den Herbst. Diese wird immer sehr einfach gehalten, so haben nun alle etwas Ruhe und können gemütlich Ihren Hobbys nachgehen.

Sunni lädt mit Grammis Erlaubnis ihre neue Freundin Calla ein, verspricht Ihr aber angesichts der für Prinzesinnen üblichen Bälle und Empfänge eine pompöse Feier mit viel Dekorationen und feinster Abendgarderobe. Zunächst ist Gruffi erschüttert von der Flunkerei, aber Zummi weiß zu berichten, dass früher die Abschiedsfeier tatsächlich größer aufgezogen wurde, und übergibt Sunni das betreffende Buch. Der Tradition wegen richten alle Zähne knirschend sich und Gummi Glen her. Aber als Sunni Grammi eröffnet, dass nicht sie sondern der Königliche Küchenmeister von Dunwyn das Abendessen nach Originalrezepten aus dem Buch zubereiten wird, platzt Ihr der Kragen: Sie beschließt, mit Hilfe der anderen den Abend etwas anders zu gestalten.

   Klicke hier, wenn Du wissen willst, wie es ausgeht!   
Durch allerlei ihr unbekannte wunderliche Partyspiele aufgebracht, welche allesamt dem Buch entstammten, muss Sunni gestehen, dass sie gar nicht alles gelesen hat. Sie bittet die anderen um Entschuldigung, dass sie die Feier so umfangreich gestalten wollte, denn es war nur um bei Calla Eindruck zu machen.

Mitwirkende

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.