FANDOM


Das Geheimnis der Gummibären
Originaltitel: A New Beginning
Folge Nr. 1 (Staffel 1)
Folge01.jpg
Deutsche Premiere: 20.6.1988 (Das Erste)
Original-Premiere: 14.9.1985 (NBC)
Autor: Douglas Hutchinson
Regisseur: Arthur Vitello
Navigation
Folgenübersicht
Vorherige
-
Nächste
Der Zauberer


Handlung

Im Schutz der Wälder kann Herzog Igzorn mit seinen Ungeheuern in Dunwyn eindringen mit einem riesigen Katapult im Schlepptau, mit dessen Hilfe er König Gregor bezwingen und die Macht über Schloss Dunwyn erlangen will. Damit der Katapult unentdeckt bleibt, müssen Sie einen Trupp Holzfäller um Sir Tuxford verjagen, und schlagen dabei auch die Knappen Unwin und Cavin in die Flucht. Dank des Eingreifens der Gummibärenbande wird Cavin nicht gefasst, stürzt aber und bleibt bewusstlos liegen. Cubbi bemerkt Cavins Gummibärenmedaille um dessen Hals, die Zummi als echt identifiziert, als Cavin umringt von der Gummibärenbande plötzlich aufwacht.

Aufgeschreckt fliehen Sie in ihr unterirdisches Versteck Gummi Glen, in das Cavin dabei versehentlich auch gelangt, der sich mit ihnen anfreunden will. Anfangs sind sie misstrauisch ihm gegenüber, aber Cavin beweist Ihnen seine Vertrauenswürdigkeit: Tummi gibt ihm im Tran Gummibeerensaft zu trinken, wodurch Cavin für kurze Zeit übernatürliche Kräfte erlangt, aber er bleibt friedfertig. Cavin schwört, die Existenz der Gummibären für sich zu behalten, und sie freunden sich an.

Cavin bittet die Gummibärenbande um Hilfe bei der Bekämpfung von Herzog Igzorn, aber sie lehnen ab, woraufhin Cavin enttäuscht seine Gummibärenmedaille hinwirft, die ein Geschenk seines Großvaters Sir Gowan war. Er zieht alleine los, um den Katapult zu sabotieren, wird aber gefangen genommen. Mit der Macht der Medaille öffnet Zummi ungeahnt das Große Buch der Gummibären, und die sechs Gummibären eilen nun doch Cavin zu Hilfe.

Als Herzog Igzorn schon Schloss Dunwyn zu beschießen beginnt, greifen die Gummibären seine Stellung an. Aber er bekommt eine Flasche Gummibeerensaft zu fassen, und derart übermenschlich gestärkt schleudert er selbst Felsen auf Schloss Dunwyn.

   Klicke hier, wenn Du wissen willst, wie es ausgeht!   
Plötzlich wieder seiner Superkraft beraubt wird Igzorn unter einem selbst gestemmten Felsbrocken begraben. Cavin kann zusammen mit den Gummibären die Bremse des Katapults lösen, aber er verheddert sich, und es zerschellt mit ihm an Bord an den Mauern von Schloss Dunwyn. Cavin kann sich unverletzt aus den Trümmern befreien und erzählt wie versprochen niemandem von seinen fabelhaften Helfern.

Mitwirkende

Trivia

  • Diese Folge gibt es zusätzlich zu dieser Zeichentrickversion auch in einer Hörspielfassung, die Bestandteil der Hörspielkassette Nr. 1 von Karussell ist. Darüber hinaus ist diese Geschichte durch den Franz Schneider Verlag in Form eines 64-seitigen Lese-Bilderbuches veröffentlicht worden.
  • Die Zauberformel, mit der Zummi Gruffi unsichtbar macht, war angesichts der verringerten Wirkung vermutlich fehlerhaft.
  • Herzog Igzorn sagt in seiner durch den Gummibeerensaft gesteigerten Selbstüberschätzung: „Dunwyn wird heute mir gehören, und morgen gehört mir die Welt!“ Dieser Satz erinnert sehr an Zeilen aus dem Lied „Es zittern die morschen Knochen“ von Hans Baumann aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg, welches von der Sturmabteilung (SA) der NSDAP gesungen und verbreitet wurde. Dort heißt es: „[...] Wir werden weiter marschieren, wenn alles in Scherben fällt, denn heute gehört uns Deutschland und morgen die ganze Welt.“

Filmfehler

  • Beim Fall durch die Röhre hinein nach Gummi Glen hat Cavin die Gummibärenmedaille um den Hals, aber als er in den Hauptraum rutscht, trägt er sie nicht bei sich. Und als Cavin die Gummibären in Gummi Glen um Hilfe bittet, baumelt sie plötzlich wieder vor seiner Brust.
  • Mit dem ersten Schuss des Katapults wird die Zugbrücke mit einem Brocken aus Teer beschossen und völlig verklebt. Der beim zweiten Schuss geschleuderte Stein beschädigt die Stadtmauer, aber in dieser Szene ist die Zugbrücke noch völlig unversehrt zu sehen.
  • In der Schlussszene stehen die Gummibären gemeinsam in der Biblothek von Gummi Glen, und Zummi erinnert sie an ihre Pflicht, jede ihrer guten Taten in das Buch zu schreiben. Währenddessen liegt hinter ihm das Große Buch aufgeschlagen auf dem Pult, aber als sich Zummi diesem zuwendet, ist dessen Umschlag geschlossen und er muss es erst öffnen, um es fortzuführen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki