FANDOM


Das Orakel
Originaltitel: The Oracle
1. Teil der Folge Nr. 5 (Staffel 1)
Folge05a
Deutsche Premiere: 27.6.1988 (Das Erste)
Original-Premiere: 12.10.1985 (NBC)
Autor: Bruce Talkington
Regisseur: Arthur Vitello, Assistenz: Tom Ruzicka
Navigation
Folgenübersicht
Vorherige
Der goldene Käfig
Nächste
Der Zauberstein


Handlung

Weil Tummi sich mittlerweile nachts oft in die Vorratskammer schleicht und heimlich Nachtimbisse verdrückt, wird er von Grammi auf Diät gesetzt.

Währenddessen findet auf Schloss Drekmore eine Sitzung statt, bei der Herzog Igzorn sich darüber aufregt, dass Schloss Dunwyn nicht längst unter seiner Herrschaft ist. Da wird ihm von den Ungeheuern vorgeschlagen, das Orakel zu befragen, denn die Ungeheuer bitten es schon seit Hunderten von Jahren um Rat. So bricht Igzorn noch vor Sonnenaufgang mit einer Heerschar zum Orakel auf.

Auf der Suche nach vergessenen Vorratskammern befindet sich Tummi im Kopf des Orakelmonuments als Herzog Igzorn dort eintrifft. Tummi gibt sich als Orakel aus und führt sie an der Nase herum, indem er ihnen aberwitzige Aufgaben stellt – zum Beispiel Federn eines jungen Schnarchtieres zu besorgen. Aber Tummi fliegt auf, und nur dank der Hilfe von Zummi und den anderen Gummibären kann er Igzorns Zorn entgehen.

Mitwirkende (deutsche Synchronsprecher)

Trivia

  • Diese Folge ist Bestandteil der VHS-Kassette Ein Himmel voller Gummibären.
  • Diese Folge gibt es zusätzlich zu dieser Zeichentrickversion auch in einer Hörspielfassung, die Bestandteil der Hörspielkassette Nr. 3 von Karussell ist.
  • In der Welt der Gummibärenbande ist gerade Schaltjahr, was von Tummi als Grund dafür genannt wird, dass Herzog Igzorn hüpfen muss, um einen Gefallen getan zu bekommen. Der Sinn dahinter ergibt sich jedoch nur in der amerikanischen Fassung, denn Schaltjahr heißt auf englisch leap year, und hüpfen heißt leap.

Filmfehler

  • Das Orakel verlangt unter anderem Federn von einem Schnarchtier, woraufhin Herzog Igzorn loszieht. Aber weil er nicht weiß, ob es um gefiederte oder borstige Schnarchtiere geht, kehrt er um. Das ergibt im Deutschen keinen Sinn und beruht auf einem Übersetzungsfehler.
  • Während der Sitzung auf Schloss Drekmore spricht Toadie bei seiner ersten Wortmeldung mit einer anderen Stimme als sonst.