FANDOM


Die Nacht des Wasserspeiers
Originaltitel: Night Of The Gargoyle
2. Teil der Folge Nr. 8 (Staffel 1)
Folge08b.jpg
Navigation
Folgenübersicht
Vorherige
Der Plappermaulvogel
Nächste
Das Geheimrezept


Handlung

König Gregor bekommt einen magischen Wasserspeier vermeintlich von den Gummibären als Geschenk, aber tatsächlich steckt Herzog Igzorn dahinter. Cavin, der dabei war, erzählt den Gummibären davon und Zummi findet heraus, dass der Wasserspeier bei Vollmond zum Leben erwacht und großes Unheil anrichtet. Die Gummibären eilen nach Schloss Dunwyn, um König Gegor vor dem schlimmsten zu bewahren.

Mitwirkende

Trivia

  • Diese Folge gibt es zusätzlich zu dieser Zeichentrickversion auch in einer Hörspielfassung, die Bestandteil der Hörspielkassette Nr. 4 von Karussell ist.
  • Nach dem Vorbild des Wasserspeiers ist auch die Disney-Serie Gargoyles konzipiert, in denen die in den USA lebenden Wasserspeier bei Sonnenuntergang zum Leben erwachen.

Filmfehler

  • In dieser Folge wird König Gregors Königstag (engl. Monarch's Day) gefeiert – ein Übersetzungsfehler, denn in den anderen beiden Folgen 24b und 64, in denen dieser Festtag vorkommt, wird er Monarchentag genannt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki