FANDOM


Die Nervensäge
Originaltitel: Mirthy Me
1. Teil der Folge Nr. 29 (Staffel 3)
Folge29a
Deutsche Premiere: 23.2.1991 (Das Erste)
Original-Premiere: 2.12.1987 (NBC)
Autor: Michael Maurer
Regisseur: Tad Stones, Alan Zaslove
Navigation
Folgenübersicht
Vorherige
Die Ritter von Gummadoon
Nächste
Ein Piepmatz hebt ab


Handlung

Cubbi spielt Tummi und Sunni in einer Burgruine einen Streich, was Sunni überhaupt nicht lustig findet. Ein Kicherling hingegen ist von Cubbis Humor beeindruckt und folgt den dreien unbemerkt zurück nach Gummi Glen. Dort sind die anderen Gummibären gerade damit beschäftigt, einen Damm in einem Schnelltunnel zu errichten: Seit Wochen regnet es, und die Wassermassen drohen das Fundament zu unterspülen.

Der Kicherling stiftet Cubbi zu einem weiteren Spaß mit Sunni an, doch er hat die simple blaue Farbe in Sunnis Waschschüssel gegen eine kaum zu entfernende ausgetauscht. Der daraufhin wütenden Sunni kann er einen Rachestreich einreden, aber auch diesen wandelt er eigenmächtig ab, so dass es Tummi statt Cubbi trifft. So geht es Reih um, und schließlich gehen alle Gummibären aufeinander los, was dem Kicherling außerordentlich gefällt. Cubbi versucht vergeblich, die Sache aufzuklären, so dass ganz Gummi Glen einem einzigen Schlachtfeld gleicht.

   Klicke hier, wenn Du wissen willst, wie es ausgeht!   
Cubbi lockt den Kicherling zur Dammbaustelle, die der Spaßvogel als ultimativen Streich sabotieren will. Dabei verheddert sich dieser und bekommt Angst um sein Leben angesichts des bevorstehenden Dammbruchs. Aber die Gummibärenbande hat sich zusammengetan und sich auf diese Weise einen großen Jux mit dem Kicherling erlaubt. Der findet das alles nun gar nicht mehr lustig und läuft eingeschnappt davon.

Mitwirkende

Trivia

  • Die Geschichte erinnert an den Roman „In einer kleinen Stadt“ von Stephen King.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.