FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub und noch unvollständig. Du kannst uns mithelfen, indem du ihn erweiterst.
Drekmore
Fragezeichen.jpg
Lage: An der Südküste des Kontinents
Vorkommen
Erstes Vorkommen: Zummis Zauberland (Folge 2b)
Letztes Vorkommen: Die Eroberung von Dunwyn - Teil 2 (Folge 65)


Drekmore ist das Herzogtum des Herzogs Igzorn. Drekmore ist, entgegen anderer Reiche, ein düsterer, sinistrer Ort, indem die Ungeheuer leben. Hier liegt das Schloss Drekmore.

Beschreibung

Drekmore ist das Herrschaftsgebiet von Herzog Igzorn und die Heimat der Ungeheuer. Es grenzt direkt an das Königreich Dunwyn sowie das Gebiet Gummi Glen der Gummibärenbande.

Die Landschaft ist sehr karg und abweisend, und die hier wachsenden Pflanzen sind teils sogar gefährlich.

In Drekmore leben neben den Ungeheuern und deren Herrscher Sigmund Igzorn zahlreiche weitere Wesen, die aber allesamt gefährlich sind. Die einzigen Ortsfremden, die diesen Ort aufsuchen, sind entweder verbündete Bösewichte oder Magier, mit denen Igzorn Geschäfte macht.

Trivia

  • Drekmore weist an seinen Reichsgrenzen daraufhin, dass Besucher nicht gern gesehen sind und diese unter Lebensgefahr dessen Boden betreten.
  • Schloss Drekmore ist das einzige bekannte Bauwerk in Drekmore.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki