FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub und noch unvollständig. Du kannst uns mithelfen, indem du ihn erweiterst.
Grammis kleiner Liebling
Originaltitel: Wings Over Dunwyn
Folge Nr. 61 (Staffel 6)
Zaphyre.jpg
Navigation
Folgenübersicht
Vorherige
Tummi auf Freiersfüßen
Nächste
Königreich in Gefahr


Handlung

Die Vögel sind im Gebirge beheimatet und Legen dort auch ihre Eier, Grammi zubereitet ihnen eine Wickelwurm-Kuchen als Willkommens gruß doch als Toadwart für Herzog Igzorn etwas zum Essen besorgen unterwegs War bei der Jagd eines Hasens entdeckt er die Vögel doch kehrt mit leeren Händen auf Drekmore auf doch der Herzog gibt nicht auf und Begebt mit dem Ungeheuern auf Zephyr-Jagd und bringt sie auf Drekmore als Grammi und Tummi zurückkehren finden sie nur das Ei der kurz nachdem Grammi draufsitzt ein Zephyrbaby schlüpft und nimmt es auf Gummi Glen derweil Versucht Igzorn die gefangenen Zephyre für einem Angriff auf Dunwyn zu zähmen. Grammi beschließt die Vögel zu finden bis Tummi auf der nähe von Drekmore beobachtet wie Toadie auf einem der vögel über ihn vorbeiflog und Erzählt Grammi nachdem Tummi ihnen erzählt wo die vögel sind geht Grammi mit Gruffi und Zummi auf Drekmore um die Zephyre zu befreien aber wegen der lärm der vögel werden die drei von Igzorn erwischt und auf ein Turm eingesperrt bis das Jungtier ankommt und sie hilft so Fliegt Grammi auf dem Rücken des Zephyrbabys um dem Angriff igzorns auf Dunwyn aufzuhalten.

Mitwirkende

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki