FANDOM


Gummi Glen
Gummi Glen
Lage: In Dunwyn, nicht weit von Schloss Dunwyn entfernt
Vorkommen
Erstes Vorkommen: Das Geheimnis der Gummibären (Folge 1)
Letztes Vorkommen: Die Eroberung von Dunwyn - Teil 2 (Folge 65)


Gummi Glen ist eine unterirdische Siedlung der Gummibären auf dem Gebiet von Dunwyn, in der alleine die Gummibärenbande lebt. Zu Beginn der Serie Gummibärental genannt, wird es später nur noch mit seinem englischen Originalnamen bezeichnet.

Beschreibung

Gummi Glen liegt mitten im Wald, unter einem Mammutbaum und einem Fischteich. Es liegt unweit von Schloss Dunwyn. Gummi Glen wurde im frühen Mittelalter von den Großen Gummibären gebaut und ist dementsprechend alt.

Es verfügt über mechanische und technische Einrichtungen und Funktionen, die weit ihrer Zeit voraus sind. Das Gummibärental hat zudem einen Bahnsteig zum Schnelltunnelsystem, das die Gummibären in verschiedene Bereiche des Waldes oder andere Gebiete führt.

Geschichte

Vor langer Zeit wurde Gummi Glen von vielen Gummibären bewohnt, und zwar sowohl das Land, auf dem einst Häuser von Gummibärenfamilien standen, als auch die weitläufigen unterirdischen Wohn- und Arbeitstrakte. Sie lebten gemeinsam mit den Menschen bis sie der Neid und die Ungunst der Menschen zum Exodus und verschiedenen Neugründungen von Gummibärensiedlungen, wie etwa Neu-Gumminea, zwang.

Nur eine kleine Gruppe von Gummibären blieb in Gummi Glen zurück, um die anderen, ausgewanderten Gummibären zu kontaktieren, sobald wieder ein friedliches Umfeld herrscht. Dies ist mit einem Gummiskop möglich, einem großen optischen Apparat.

Die oberirdischen Bauten von Gummi Glen verschwanden (ob durch die Menschen oder die Gummibären selbst, ist nicht bekannt), und da sich die verbliebenen Gummibären im verborgenen hielten, geriet diese Siedlung mit samt der Existenz der Gummibären an sich bei den Menschen in Vergessenheit.

Entsprechend ist heute nur noch der unterirdische Teil von Gummi Glen vorhanden, den die letzten hinterbliebenen Gummibären, die Mitglieder der Gummibärenbande, in Stand halten und bewohnen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki