FANDOM


Gummibärenattrappe
( engl. Gummi Dummy)
Gummibärenattrappe.jpg
Typ: Autonomes Holzgefährt
Eigentümer: Gusto
Standort: Gummi Glen
Vorkommen
Einziges Vorkommen: Achtung, falscher Gummibär (Folge 26b)


Die Gummibärenattrappe ist ein von Gusto gebautes einrädriges Holzgefährt, das aussieht wie ein Gummibär, und mit dem Eindringlinge im Wald nahe Gummi Glen weggelockt werden sollen.

Beschreibung

Bisher wurden Eindringlinge im Wald um Gummi Glen durch Gruffis diverse Fallen aufgehalten. Da die Gummibärenbande aber gar nicht daran interessiert ist, andere Wesen gefangen zu nehmen, sondern sie nur von Gummi Glen fern halten will, ersinnt Gusto dieses Gerät.

Automatisch ausgelöst saust es an den Eindringlingen vorbei und soll diese hinter sich her locken, damit sie die nähere Umgebung von Gummi Glen wieder verlassen. Es gibt nur einen Prototypen, dem Gusto allerdings keine Abschaltautomatik eingebaut hat. Dieser fällt schlussendlich den Menschen in die Hände in dem Glauben, es handle sich um einen Streich von Herzog Igzorn.

Aussehen

Die obere Hälfte der Gummibärenattrappe besteht aus einer lebensecht kolorierten Holzstatue, die die obere Kürperhälfte eines die Arme verschränkenden Gruffi darstellt. Diese ist auf eine Art hölzerne Tonne aufgesetzt, aus dessen Unterseite eine Holzgabel mit einem Holzrad herausragt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki