FANDOM


Walt Disneys Gummi Bären
4. Folge
Hörspiel-MC
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]
Walt Disneys Gummibären Cover 4
Vertrieb: Karussell
Artikelnummer: 829 785-4
Veröffentlicht: © 1988
Produktgröße: 110 mm x 70 mm x 17 mm


Dies ist die vierte von Karussell veröffentlichte Hörspielkassette zu Disneys Gummibärenbande.

Inhalt

Diese Hörspielkassette hat eine Gesamtspieldauer von 40 Minuten. Sie beginnt mit einem eigenständigen Titellied, gefolgt von insgesamt vier Erzählungen:

Cubbis neuer Freund (Seite 1)

Cubbi läuft ein verwaistes Wolfsjunges zu, das er zunächst als sein Haustier in Gummi Glen behält. Aber Gruffi besteht darauf, dass Cubbi ihn wieder in die Wildnis zurückbringt, wo er hin gehört.


Lügengeschichten (Seite 1)

König Gregor reitet mit Cavin und Sir Tuxford zur nördlichen Grenze. Aber ein riesiges Wildschwein greift das Trio an.


Der Plappermaulvogel (Seite 2)

Ein hungriger Plappermaulvogel droht die Gummibeersträucher kahl zu fressen. Doch die Gummibären können sich nicht auf eine Strategie einigen.


Die Nacht des Wasserspeiers (Seite 2)

Herzog Igzorn schickt König Gregor unter falschem Namen eine Wasserspeierstatue, die nachts im Mondschein erwacht und den König vernichten will. Die Gummibären eilen dem König zu Hilfe.


Klappentext

Walt Disneys Gummibärenbande: Sie sind zu sechst, springlebendig und wohnen unter der Erde. Auf dieser Cassette hört ihr folgende Abenteuer mit Gruffi, Grammi, Tummi, Zummi, Cubbi und Summi: Cubbis neuer Freund · Lügengeschichten · Der Plappermaulvogel · Die Nacht des Wasserspeiers.

Titelbild

Das Titelbild stammt aus der Folge Der goldene Käfig und zeigt Sunni in einem überdimenionalen Vogelkäfig, wie sie Cubbi vor Freude umarmt, der sie gerade befreit.

Da diese Folge allerdings gar nicht Teil dieses Hörspiels ist sondern der Hörspielkassette Nr. 2, handelt es sich hier um einen Gestaltungsfehler.