FANDOM


Walt Disneys Gummi Bären
9. Folge
Hörspiel-MC
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]
Walt Disneys Gummibären Cover 9
Vertrieb: Karussell
Artikelnummer: 835 995-4
Veröffentlicht: © 1991
Produktgröße: 110 mm x 70 mm x 17 mm


Dies ist die neunte und letzte von Karussell veröffentlichte Hörspielkassette zu Disneys Gummibärenbande.

Inhalt

Diese Hörspielkassette hat eine Gesamtspieldauer von 49 Minuten. Sie beginnt mit einem eigenständigen Titellied, gefolgt von insgesamt vier Erzählungen:

Ein Denkmal für die Ewigkeit (Seite 1)

Gruffi muss eine marode Seilbrücke wieder in Stand setzen und baut sie von Gustos künstlerischer Ader angesteckt groß und breit aus Stein neu auf. Damit macht er allerdings den Weg frei für Herzog Igzorn und seine neue Wunderwaffe.


Das Traumpaar (Seite 1)

Herzog Igzorn möchte mit Lady Bane ins Geschäft kommen. Allerdings verliebt er sich dabei gleich in sie. Nun müssen die Ungeheuer Schloss Drekmore auf Vordermann bringen.
mehr Infos unter Das Traumpaar (Folge 42b)


Ein Königreich für einen Kuchen (Seite 2)

Tummi möchte Gruffi beweisen, dass er sich beherrschen kann, wenn es um Essen geht. Doch bald darauf wird er von Igzorn entführt und auf eine harte Probe gestellt.


Ein Leben ohne Regeln (Seite 2)

Cubbi ist Gruffis viele Regeln leid. Bei Gusto, der selbst nichts von Regeln hält, möchte er einen regelfreien Tag erleben. Dies gestaltet sich allerdings schwieriger als gedacht.


Klappentext

Walt Disneys Gummibärenbande: Sie sind zu sechst, springlebendig und wohnen unter der Erde. Diesmal soll ein Denkmal für die Ewigkeit errichtet werden. Dann geht es um das Traumpaar, ein Königreich für einen Kuchen und zu guter Letzt um ein Leben ohne Regeln.

Titelbild

Das Titelbild stammt aus der Folge Das Gummiskop und zeigt Gruffi und Zummi vor den Steuerpulten der gleichnamigen Maschine, nachdem Tummi sie ausgerichtet hat.

Da diese Folge allerdings weder Teil dieses noch eines anderen Hörspiels ist, handelt es sich hier um einen Gestaltungsfehler.