FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub und noch unvollständig. Du kannst uns mithelfen, indem du ihn erweiterst.
Kloster Mönchhausen
( engl. Thelonious Abbey)
Kloster Mönchhausen
Lage: im Reich Dunwyn
Vorkommen
Einziges Vorkommen: Kobolde im Kloster (Folge 57a)


Das Kloster Mönchhausen ist eine Abtei, die von Bruder Melissenkraut geleitet wird.

Beschreibung

Die Abtei befindet sich im Reich Dunwyn in der Nähe einer kleinen Stadt. Sie verfügt unter anderem über einen großen Speisesaal, einen eigenen Brunnen und eine gepflegte Nutzgartenanlage. Tummi war als Mönch verkleidet dort eingekehrt und schlug gemeinsam mit dem Abt die Koboldbande in die Flucht, die sich dort eingeschlichen hatte.

Trivia

  • Die Originalbezeichnung der dortigen Mönche "Thelonious Monk" ist eine Anspielung auf den gleichnamigen afroamerikanischen Jazzmusiker der 40er bis 60er Jahre und Mitbegründer des Bebop. Die Melodie des Liedes "Cruella De Vil" aus dem Disneyfilm "101 Dalmatiner" (1961) hat erstaunliche Ähnlichkeit mit dem Lied "Blue Monk" (1954) von Thelonious Monk.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki