FANDOM


Lügengeschichten
Originaltitel: A-Hunting We Will Go
2. Teil der Folge Nr. 7 (Staffel 1)
Folge07b
Navigation
Folgenübersicht
Vorherige
Cubbis kleiner Freund
Nächste
Der Plappermaulvogel


Handlung

Geschlechterkampf bei den Gummibären: Während die Männer die häuslichen Arbeiten bewältigen sollen, reinigen Sunni und Grammi die Schnelltunnel.

Derweil reiten König Gregor und Sir Tuxford mit seinem Knappen Cavin aus, um die nördliche Grenze des Königreichs Dunwyn zu markieren. Auf dem Hof von Schloss Dunwyn berichtet ein Reisender von einem riesigen Eber, der sich genau in diesem Gebiet herumtreiben soll, wo die drei hinreiten. Calla erfährt davon und bittet die Gummibären um Hilfe, während Tuxford und Gregor in Geschichten von alten Schlachten mit übermächtigen Gegnern schwelgen. Nun bekommen es die drei Dunwyner Krieger allerdings mit einem realen und agressiven Gegener zu tun.

Mitwirkende

Trivia

  • Diese Folge gibt es zusätzlich zu dieser Zeichentrickversion auch in einer Hörspielfassung, die Bestandteil der Hörspielkassette Nr. 4 von Karussell ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki