FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub und noch unvollständig. Du kannst uns mithelfen, indem du ihn erweiterst.
Neukleinbärenheim
( engl. South Gumton)
Neukleinbärenheim.jpg
Lage: Unbekannt
Vorkommen
Einziges Vorkommen: Ärger im Tentakelwald (Folge 25)


Die Gummibärsiedlung Neukleinbärenheim liegt mit dem Rankenwald in einem Talkessel und war einst ein Zentrum für Agrarforschung.

Beschreibung

Neukleinbärenheim hatte einst große Ähnlichkeit mit Gummi Glen, denn auch diese Siedlung hatte ihren MIttelpunkt unter einem See, an dessen Ufer eine Eiche stand.

Vor der Exodus der Gummibären lebten dessen Einwohner im Einklang mit den Pflanzen – ganz besonders mit den wandelnden Bäumen aus dem Rankenwald.

Im Gegensatz zu Gummi Glen wurde diese Siedlung komplett aufgegeben. Und bald nachdem die Gummibären das Tal verlassen hatten, trocknete das Tal und damit auch der See über der unterirdischen Siedlung aus und die meisten Pflanzen und Bäume gingen ein.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki