FANDOM


Nogum
Nogum.jpg
Zuhause: Unbekannt
Familie: Unbekannt
Geschlecht: männlich
Spezies: Kobold
Beruf: Unbekannt
Beteiligung
Einziger Auftritt: Grammis zweite Jugend (Folge 32b)
Synchronsprecher
Stimme: Unbekannt
Originalstimme: Unbekannt


Nogum ist ein irischer Kobold (engl. Leprechaun) und Jugendfreund von Grammi.

Beschriebung

Nogum ist ein Freund von Grammi aus Kindertagen, mit dem sie damals viel Spaß gehabt und allerlei waghalsige Abenteuer erlebt hat. Vor vielen Jahren – zu der Zeit war Gruffi noch in Baby – trennten sich dann ihre Wege.

Er besucht Grammi einmal in Gummi Glen. Durch ihn blüht Grammi wieder auf und fühlt sich wie zu ihrer Jungbärinnenzeit. Dadurch vernachlässigt sie den Haushalt, wodurch die anderen Gummibären merken, was sie eigentlich an Grammi haben.

Dazu, was Nogum in all den Jahren gemacht hat, wo er jetzt wohnt oder wie er sein Leben bestreitet, ist nichts weiter bekannt.

Aussehen

Nogum ist auf den ersten Blick als ein klassischer irischer Kobold zu erkennen. Zur nussbraunen Hose und grünen Schuhen trägt er ein grünes Jacket über einer hellbraunen Weste und einem weißen Hemd mit dunkelbrauner, großer Fliege. Er hat einen legeren, grünen Zylinder mit breiter Krempe auf dem Kopf und volles rotes Haar sowie einen Vollbart ohne Schnauzer.

Ein brauner magischer Stab ist sein Universalwerkzeug und ständiger Begleiter.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki