FANDOM


Die zweite Staffel der Zeichentrickserie Die Gummibärenbande wurde im amerikanischen Original 1986 produziert und mit deutscher Synchronisation erstmals 1988 ausgestrahlt. Sie besteht aus acht Folgen (Nr. 14 bis 21), wobei vier davon zwei separate Geschichten beinhalten.

EinleitungStaffel 1Staffel 2Staffel 3Staffel 4Staffel 5Staffel 6

Folge 14: Das Luftschiff

Folge14
Der Gummibär Chummi stürzt mit seinem Luftschiff bei den Gummibären ab nachdem Igzorn Ungeheuer in abgeschossen haben. Nach der Reparatur bietet er ihnen an, mit ihm über den Ozean zu den anderen Gummibären zu reisen. Aber Herzog Igzorn hat andere Pläne mit Chummis fliegendem Gefährt!


Folge 15: Schneller als der Wind / Der Kopfgeldjäger

Folge15a
Tummi überflutet aus Trantütigkeit ganz Gummi Glen mit Seifenschaum und verspricht, nicht eher zu ruhen, bis alles wieder sauber ist. Durch einen von Zummis Zaubern getroffen hofft er, viel schneller fertig zu werden. Aber das hat Nebenwirkungen...
Folge15b
Igzorn engagiert den Kopfgeldjäger Flint Shrubwood, ihm einen Gummibären zu bringen. Als dieser ihm Cubbi ausliefert, verweigert Igzorn den vereinbarten Sold. Damit macht er einen großen Fehler...


Folge 16: Angriff der Kobolde / Der Zaubertrank

Folge16a
Cavins Großvater kommt per Kutsche nach Dunwyn. Doch eine Bande räuberischer Kobolde hat es auf die Kutsche abgesehen.
Folge16b
Igzorn versetzt mit einem selbst gemischten Schlafmittel das ganze Schoss Dunwyn in einen tiefen Schlaf. Aber Prinzessin Calla bleibt verschont und stellt sich durch die Gummibärenbande unterstützt tapfer dem Herzog und seinen Ungeheuern entgegen.


Folge 17: Der feuerrote Rächer

Folge17
Cubbi schlüpft in die Rolle des feuerroten Rächers, um die Bewohner von Dunwyn als Superheld zu beschützen. Doch als Cavin und Calla durch seine Schuld verhaftet werden und Tummi verletzt wird, schwört er, sich nie mehr als Rächer auszugeben. Doch ein fieser Gauner plant einen großen Raub im Schloss...


Folge 18: Der eiserne Ritter / Toadie ganz groß

Folge18a
Zusammen mit Calla repariert Gruffi eine mechanische Ritterrüstung der Gummibären. Gerade zur rechten Zeit, denn Herzog Igzorn hat König Gregor in ein Glasei gebannt und erpresst damit Dunwyns Volk.
Folge18b
Sunni rettet dem aus Schloss Drekmore geworfenen Toadie das Leben, und er hilft, ihren misslungenen Wachstumstrunk zu entsorgen. Plötzlich wird Sunni von zwei Ungeheuern erwischt und zu Herzog Igzorn gebracht. Wem hält Toadie nun die Treue?


Folge 19: Das Buch der Zauberer

Folge19
Zummi öffnet im Großen Buch der Gummibären das versiegelte Kapitel erweiterter Zauberkunst – nichts ahnend, dass dadurch der einsam eingekerkerte Magier Zorock den Standort des lang ersehnten Buches erfährt. Dessen Rattenmonster klaut daraufhin das Buch, mit dessen Hilfe Zorlock die Welt beherrschen will.


Folge 20: Ein Dieb im Haus / Das Abschiedsfest

Folge20a
In Gummi Glen verschwinden auf unerklärliche Weise private Gegenstände. Zummi und Grammi tun sich zusammen um den Räuber zu entlarven.
Folge20b
Sunni lädt Calla zum alljährlichen Abschiedsfest für den Herbst nach Gummi Glen ein. Um Calla zu beeindrucken, möchte sie es dieses Mal aber ganz pompös feiern und bringt damit die anderen Gummibären gegen sich auf.


Folge 21: Das Loch im Ozean

Folge21
Gruffi und Tummi stechen mit einem von Tummi gebauten Boot in See. Dabei erleiden sie Schiffbruch auf einer sinkenden Vulkaninsel und treffen dort auf den exzentrischen Gummibär Gusto.


EinleitungStaffel 1Staffel 2Staffel 3Staffel 4Staffel 5Staffel 6

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.