FANDOM


Trina
Trina-0
Zuhause: Trinas Gehöft
Familie: Unbekannt
Geschlecht: weiblich
Spezies: Mensch
Beruf: Bäuerin
Beteiligung
Einziger Auftritt: Das blinde Mädchen (Folge 11a)
Synchronsprecher
Stimme: Unbekannt
Originalstimme: Unbekannt



Trina ist eine herzensgute blinde Frau, offenbar eine Bäuerin, die alleine mit ihrem Hund Watcher und einer Schafherde außerhalb von Schloss Dunwyn im Wald lebt.

Auf der Flucht vor den Ungeheuern gelangte Tummi zufällig zu Trinas Gehöft, und versteckt sich dort. Trina entdeckt ihn und gewährt ihm bereitwillig Unterschlupf – wobei sie bedingt durch ihre Blindheit zu keinem Zeitpunkt erfährt, dass Tummi ein Gummibär ist. Als schließlich Herzog Igzorn und seine Ungeheuer am Haus ankommen und es nach Tummi durchsuchen, stellt Trina, die trotz ihrer Behinderung hervorragend zurecht kommt, ihnen einige Fallen und führt sie so geschickt an der Nase herum, dass sich Herzog Igzorn am Ende für die Unannehmlichkeiten entschuldigt und die Unholde mit leeren Händen abziehen.

Tummi und Trina wollen Freunde bleiben, jedoch taucht Trina in keiner weiteren Episode mehr auf.

Zitate

  • „Auf Wiedersehen mein haariger Freund – auch wenn ich nicht weiß, wer Du bist.“

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki